Inventarsoftware Inventurverwaltung

Beschreibung

Inventarsoftware – Verwaltung von Möbel,PC uvm.

Inventarsoftware Inventarverwaltung ist nun kein Name, der ohne Stolpern über die Zunge geht, aber man muss ihn ja auch nicht ständig aussprechen. Zumindest verrät er uns sofort, worum es geht: Um eine Inventarverwaltung, mit der man beispielsweise das gesamte Inventar eines großen Büros verwalten kann, egal ob es dabei um Möbel, Computer oder Büropflanzen geht.

Im kleinen Privatbüro ist eine Inventarliste nicht nötig. Ein Schreibtisch, ein Computer, ein Papierkorb, ein Bürostuhl – fertig! Doch in Firmen mit mehreren Arbeitsplätzen sieht das schon ganz anders aus. Dort hilft die Inventarisierung nicht nur dabei, den Überblick zu behalten, sondern ist auch notwendig, um die Kosten steuerlich korrekt verwalten zu können.

Die Inventarsoftware Inventarverwaltung verwaltet alles an einem Ort

Dabei werden dann alle wichtigen Grunddaten des Inventars, übersichtlich geordnet, zusammengefasst. Raumnummer und Kostenstelle werden genauso angelegt, wie Kategorie, Beschreibung und beispielsweise auch ein Bild sowie weitere Dateien. Damit könnte die Inventarsoftware Inventarverwaltung etwa gleichzeitig auch eingescannte Garantieurkunden oder Handbücher verwalten.

Mit dieser Technik lässt sich nahezu alles verwalten, sogar eine private Schallplattensammlung oder eine Bibliothek. Doch noch besser geeignet ist das Programm für den professionellen Einsatz an entsprechend großen Standorten. Das gesamte Inventar einer Schule oder eines Krankenhauses damit zu erfassen, ist kein Problem.

Unterstützt wird der Anwender dabei durch einige sehr clevere technische Spielereien.

Inventarsoftware Inventarverwaltung unterstützt elektronische Erfassung

Um das Inventar sinnvoll zu erfassen, muss jeder Artikel auch eine Inventarnummer bekommen – zumindest, wenn er nicht einzigartig ist. Und die klebt man am besten irgendwo hin, wo sie nicht zu sehen, aber wiederzufinden ist. Die Inventarsoftware Inventarverwaltung hilft uns hier weiter, indem sie solche Etiketten bedrucken kann. Doch noch prakltischer ist das Feature, dass durch das Programm sogar Barcodes gedruckt und RFID programmiert werden können.

Dann wird die Inventarisierung und auch die nachträgliche Erfassung bzw. das Wiederfinden der richtigen Gegenstände zum Kinderspiel. Mit Barcode-Apps für iPhone und iPad wird das Angebot der Inventarsoftware Inventarverwaltung abgerundet. Die erfassten Güter können direkt als CSV-Datei per Mail an das Programm gesendet und dort ausgewertet werden.

Selbstverständlich ist das Programm auch als Inventar- und Versicherungsnachweis geeignet. Nicht nur deshalb ist sie bis jetzt schon an mehr als 3.800 Stellen bei über 9.000 Anwendern im Gebrauch. Die Shareware-Version ist 12 Tage mit vollem Funktionsumfang nutzbar.

Download Ver. 2008 - für Windows
von

Weitere Themen: Hoppe

Inventarsoftware Inventurverwaltung Download auf deinem Blog!

Inventarsoftware Inventurverwaltung downloaden
Füge den HTML-Code in deinen Blog oder deine Webseite ein:
Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz